Das Werbeplakat für den Film Logan am Times Square wurde mit dem iPad Pro erstellt

Es wird viel über den neuesten Hugh Jackman-Film gesagt, der gerade in die Kinos gekommen ist und den Abschied des Schauspielers markiert, der den Wolverine spielt. Dieser Film erhält begeisterte Kritiken von der Öffentlichkeit und der Fachpresse. Die Produktionsfirma hat viel Geld in Werbung investiert, nicht nur im Fernsehen, sondern auch auf Werbetafeln. Eine der Werbetafeln, die am meisten Aufmerksamkeit erregt, befindet sich am Times Square in New York. Es zieht die Aufmerksamkeit auf sich, weil wurde mit dem iPad Pro und der unschätzbaren Hilfe des Apple Pencil erstellt.

Die Person, die für die Erstellung dieses fantastischen Werbeplakats verantwortlich ist, wurde von Dave Rapoza ausgeführt, der anstelle traditioneller Techniken für diese Art von Projekten das iPad Pro verwendet hat, eine neue Auszeichnung für das Pro-Gerät, das Apple vor einiger Zeit auf den Markt gebracht hat mehr als ein Jahr in seiner ersten Version und das, egal wie viel Apple sagt, orientiert sich an der Welt des Designs. Rapoza ist ein Illustrator und Comiczeichner, der das behauptet Um dieses Poster zu erstellen, haben Sie die Procreate-Anwendung verwendet, einer von denen, die uns die besten Ergebnisse in Kombination mit dem Apple Pencil und dem iPad Pro bieten.

In den letzten Wochen haben die Jungs von Cupertino mehrere Ankündigungen veröffentlicht, in denen Apple uns zeigen will, wie wir nur mit dem iPad Pro auf unseren PC (oder Mac verzichten können, auch wenn er nicht erwähnt wird), dank der Möglichkeiten, die er uns bietet Dokumente in PDF signieren, Dokumente scannen, Anmerkungen machen, Notizen transkribieren ... Obwohl Apple die Feier einer Keynote im März noch nicht angekündigt hat, sind viele Gerüchte, die auf diese Möglichkeit hinweisen. Gerüchte, die dem entsprechen Das 12,9-Zoll-iPad Pro ist weder physisch noch online in einem Apple Store erhältlich.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.