IPod Nano und Shuffle sind nicht mit Apple Music kompatibel

Ipod Nano

Schlechte Nachrichten f├╝r alle, die einen iPod Nano kaufen m├Âchten. Zus├Ątzlich zu dem praktisch Null-Update, das letzte Woche eingegangen ist und bei dem nur ein kleines Facelifting mit neuen Farben durchgef├╝hrt wurde, um sie an die neue Farbpalette des iPod Touch anzupassen, erhalten wir jetzt die Nachricht, dass Apple Music-Benutzer k├Ânnen den iPod Nano oder Shuffle nicht zum Musikh├Âren verwenden vom Streaming-Service von Apple. Und es ist nicht so, dass sie es nicht durch Streaming tun k├Ânnen, was logisch ist, da sie keine WiFi-Konnektivit├Ąt haben, aber sie werden es nicht einmal tun k├Ânnen, indem sie die auf Ihren Computer heruntergeladene Musik synchronisieren, um sie offline anzuh├Âren.

Wie bereits erw├Ąhnt, verf├╝gt der iPod Nano nicht ├╝ber eine Internetverbindung. Daher war es offensichtlich, dass Apple Music nicht per Streaming abgespielt werden konnte. Aber ja, es gab viele von uns, die es f├╝r selbstverst├Ąndlich hielten, dass die Musik, die wir auf unserem Computer hatten, um sie offline anzuh├Âren, auf den iPod Nano ├╝bertragen werden konnte, um sie abspielen zu k├Ânnen. Aber die Antwort ist nein. Der Grund? Die, die Apple in diesen F├Ąllen immer argumentiert: der Kampf gegen die Piraterie.

iTunes-Apple-Music-05

F├╝r diejenigen, die es noch nicht verstehen, erkl├Ąren wir es ausf├╝hrlicher. Wenn Sie Musik abspielen, die von Apple Music, iTunes oder der Musikanwendung auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch heruntergeladen wurde, ├╝berpr├╝fen Sie zun├Ąchst, ob Ihr Konto aktiv ist, und beginnen Sie dann mit der Wiedergabe. Wenn Sie nach dem kostenlosen Testzeitraum nicht verl├Ąngern, bleibt die Musik auf Ihrem Ger├Ąt, aber Sie k├Ânnen es nicht reproduzieren, da Apple den Status Ihres Kontos ├╝berpr├╝ft und es nicht zul├Ąsst, da es nicht aktiv ist. Sicher, das passiert mit diesen Ger├Ąten, aber wie kann man mit einem iPod Nano ohne Internetverbindung pr├╝fen? Sie k├Ânnen Ihre gesamte Musik auf dem iPod Nano speichern und sie nie wieder mit iTunes verbinden. Sie k├Ânnen sie auch jederzeit anh├Âren, auch wenn Sie noch kein aktives Apple Music-Konto haben. Und genau das will Apple vermeiden. Nat├╝rlich kann die gesamte Musik, die Sie gekauft oder manuell zu iTunes hinzugef├╝gt haben, mit Ihrem iPod Nano und Shuffle synchronisiert werden.

Schade f├╝r den iPod Nano und Shuffle, Apples g├╝nstigste Ger├Ąte, die ihren neuen Musikdienst nicht genie├čen k├Ânnen. Apple h├Ątte bereits eine andere Methode entwickeln k├Ânnen um dieses Problem zu beheben und nicht direkt auf Ihre Verluste zu reduzieren, z. B. die Synchronisierung mit iTunes mindestens einmal im Monat zu erzwingen. Hoffentlich ├Ąndern Sie Ihre Meinung.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grunds├Ątzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich f├╝r die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. ├ťbermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie k├Ânnen Ihre Informationen jederzeit einschr├Ąnken, wiederherstellen und l├Âschen.

  1.   Alonso Carrera sagte

    Sehr ungl├╝cklich, ich liebe den gebissenen Apfel, aber Apfel damit bin ich entt├Ąuscht.