Das iPhone 11 dominiert laut Omdia eindeutig den Markt

iPhone 11

Der Verkauf des iPhone 11, wie in seinem jüngsten Bericht des Forschungsunternehmens Omdia erläutert, ist dem Rest der Geräte um ein Vielfaches überlegen, und das ist es auch Wenn sie nicht einmal die drei beliebtesten Android-Modelle in dieser Studie zusammenstellen, schaffen sie es, das Apple-Modell, das iPhone 11, in den Schatten zu stellen deutlich schlagen Samsung Galaxy A51 und Xiaomi Redmi Note 8 Redmi und Note 8 Pro.

IPhone 11 Lieferungen im ersten Halbjahr erreichten 37,7 Millionen Einheiten, Eine Zahl, die angesichts der Versanddaten für den gleichen Zeitraum im Jahr 2019 sehr hoch ist. Es scheint klar zu sein, dass diese iPhone 11 einen zunehmend komplizierten Markt erobern.

Das Bild oben zeigt das Das iPhone SE ist das zweitbeste Gerät der Firma in Bezug auf Sendungen des ersten Halbjahres erhalten sie eine Zahl von 8,7 Millionen Einheiten, aber sehr nahe am iPhone XR und etwas niedriger als das iPhone 11 Pro Max. Kurz gesagt, das iPhone 11 ist ein Gerät, das aufgrund seines Preis-Leistungs-Verhältnisses erfolgreicher zu sein scheint, und es ist zweifellos der vernünftige Kauf, wie wir in unserem wöchentlichen Podcast mehrmals kommentiert haben.

Die zweite interessante Tatsache, die hier gezeigt wird Studie von Omdia durchgeführt y gepostet auf MacRumors, ist, dass das iPhone XR im vergangenen Jahr bei weitem am meisten in der ersten Periode ausgeliefert wurde. Es scheint, dass Samsung in dieser Studie am meisten verliert und immer die Zahlen mit dem Vorjahr vergleicht. Xiaomi ist in der ersten Hälfte dieses Jahres 2020 eindeutig an das südkoreanische Unternehmen übergegangen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.