Mophie startet neue 5-mAh-Lightning-5.050k-PowerStation

Die Veteranenfirma mophie präsentiert uns erneut einen externen Akku für unsere Apple-Geräte und anderes Zubehör, das mit USB-A-Kabeln kompatibel ist. Bei dieser Gelegenheit und wie Sie im Titel dieses Artikels lesen können, stehen wir vor dem Lightning 5k PowerStation mit einer Kapazität von 5.050 mAh.

Sicher kennen Sie alle die Firma mophie bereits für die Menge an Zubehör, die sie speziell für iPhones und andere Apple-Produkte hergestellt haben. Sie tragen etwas mehr als 10 Jahre Arbeit und Verbesserung der externen Batterien (unter anderem Zubehör), um in diesem schwierigen Zubehörmarkt Fuß zu fassen, und dieser neue Akku bietet eine zusätzliche Aufladung von mehr als 16 Stunden für unser iPhone, mehr als 7 Stunden für das iPad mini 4 oder mehr als 4 Stunden für das iPhone 10.5-Zoll-iPad Pro.

Ein Blick auf die neu eingeführte Powerstation Lightning 5k

Es ist eine wirklich dünne Batterie mit einer sehr guten Ladekapazität, wie wir zuvor gesehen haben und uns auch erlaubt Verwenden Sie den 10-W-USB-A-Schnellladeanschluss zum Laden eines Geräts und den 5-W-USB-A-Anschluss um gleichzeitig ein anderes Gerät aufzuladen. In diesem Fall haben wir auch das neue mophie Priority + Ladesystem, mit dem wir zuerst das an den Akku angeschlossene Gerät und dann die Powerstation selbst aufladen können, wenn beide Geräte an den elektrischen Strom angeschlossen sind.

Die neuen Akkus des Unternehmens haben eine immer größere Ladekapazität, laden sich schneller selbst auf, haben mehr Anschlüsse, mehr Farben und sind tragbarer. In diesem Fall fügt der neue Akku die LED-Anzeige hinzu, um die verbleibende Ladekapazität zu ermitteln, und verfügt über ein elegantes Aluminium-Finish in drei farben erhältlich: schwarz, grau und rot. Das Wichtigste an diesen Powerbanks ist, dass sie in Bezug auf Leistung und Preis auf das Maximum eingestellt sind, diesmal mit der neuen PowerStation Lightning 5k von 5.050 mAh ein Preis von EUR 59,95.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.