So löschen Sie den Safari-Verlauf und die Daten unter iOS

Safari

Jedes Mal, wenn wir im Internet surfen, unabhängig davon, ob wir dies über unser Mobilgerät oder über einen PC oder Mac tun, verwenden wir den von uns verwendeten Browser führt einen Verlauf aller von uns besuchten Websites Zusätzlich zum Speichern der Daten der Aktivität, die wir ausgeführt haben.

Diese Informationen können je nachdem, von wo aus wir navigieren, zu einem Problem werden, da in einigen Jobs der Browser nur für Arbeitsprobleme verwendet werden kann und nicht für bestimmte Probleme. Mobile Geräte behalten auch den gleichen Verlauf, den gleichen wie In beiden Fällen können wir leicht löschen.

Wenn der Akku unseres Geräts leer ist und wir uns an einen Freund wenden mussten, um eine Suche durchzuführen, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie vor dem Verlassen den Verlauf und die Daten löschen, die Sie in Safari haben, wenn wir darüber sprechen ein iPhone, eine Aufgabe, die empfohlen wird hSobald wir das Gerät an seinen Besitzer zurückgeben Sobald wir die gewünschte Suche durchgeführt haben, möchten wir nicht, dass unser Freund weiß, welche Seite wir besucht haben und welche Daten wir eingegeben haben.

Löschen Sie den Browserverlauf und die Daten in Safari für iOS

How-to-Clear-History-und-Daten-Safari-für-iOS

  • Wir gehen zu Einstellungen
  • In den Einstellungen suchen wir nach Safari und klicken damit.
  • In diesem Menü werden alle Optionen angezeigt, die wir mit dem iOS-Browser ausführen können. Wir gehen zu Verlauf und Website-Daten löschen.
  • Wenn Sie auf diese Option klicken, wird ein Bestätigungsposter angezeigt, das uns darüber informiert, dass der Verlauf, Cookies und andere Browserdaten sowie der Verlauf der mit Ihrem iCloud-Konto verbundenen Geräte gelöscht werden.

Wenn wir das iPhone eines Freundes anfordern und keine Spur hinterlassen möchten, ist es die beste Option, anstatt den Verlauf und die Daten löschen zu müssen eine private Suche, so dass keine Spur auf dem Gerät gespeichert wird, sobald wir die verwendete Registerkarte Safari schließen


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.