Verwendung der neuen Wischfunktion auf der iPad-Tastatur mit iOS 11

Mit dem Start des neuen Betriebssystems iOS 11Das iPad hat eine bemerkenswerte Veränderung erfahren, so dass dieses Gerät immer mehr wie ein Computer aussieht. Das neu Am bemerkenswertesten war die Aufnahme von Dock auf dem Startbildschirm und in jeder App vorhanden, an der wir arbeiten, und in der neuen Dateisystem, von dem aus wir alle unsere Ordner von verwalten können iCloud. zusätzlich Bildschirmtastaturund bietet neue Funktionen, mit denen wir Zeichen schneller und flüssiger auswählen können.

Diese neue Tastatur IPad QuickType hat in den gleichen Haupttasten enthalten, wo jeder der häufigsten Buchstaben, Symbole und Zahlen erscheint, so dass wir sie mit einer einfachen Geste verwenden können, ohne die Tastatur mit der Taste in der unteren linken Ecke ändern zu müssen. Diese neue Funktion heißt auf Englisch «Film»

QuickType-Tastatur iPad Pro mit iOS 11

So aktivieren Sie die Flick-Tastatur

Im Allgemeinen kommt diese Tastaturfunktion standardmäßig aktiviert und wenn wir unser iPad auf iOS 11 aktualisieren, sollten wir es verwenden können, aber ansonsten können wir es mit diesen einfachen Schritten aktivieren.

  1. Gehe zum Einstellungen iPad und dann Allgemeines
  2. Suchen Sie dort und geben Sie die Option ein Tastaturen
  3. Unter einer Liste von Optionen sollte eine mit dem folgenden Text erscheinen: «Lassen Sie Ihren Finger auf die Tasten gleiten«.
  4. Sie müssen aktiviere es um die Schiebefunktion nutzen zu können.

Aktivieren Sie die Wischfunktion auf der QuickType-Tastatur

Sobald diese aktiviert ist, ist die Bedienung sehr einfach. Wir müssen nur die gewünschte Taste drücken, ohne den Finger zu heben Wischen Sie zum Aktivieren nach unten der Sekundärschlüssel, der über dem Buchstaben erscheint. Sobald dies erledigt ist, wird es automatisch in unserem Textfeld angezeigt, ohne dass Sie etwas anderes tun müssen.

Kompatibilität

Diese neue Funktion wird für verfügbar sein Alle iPads, die das neue iOS 11-Betriebssystem unterstützenMit Ausnahme des 12'9 ″ Pro-Modells. Die restlichen unterstützten iPads sind ab dem iPad Mini 2, dem iPad der XNUMX. Generation, dem iPad Air und natürlich den iPad Pro-Modellen erhältlich.

Deaktivieren Sie die Wischfunktion

Obwohl dies eine Funktion ist, die uns beim Schreiben Zeit sparen kann, ist es möglich, dass nicht alle Benutzer sie mögen und es vorziehen, die Tastatur so zu belassen, wie sie sie in iOS 10 verwendet haben. Dazu müssen wir lediglich die ausführen gleicher vorheriger Schritt, aber Deaktivieren der Funktion, dh:

  1. Gehe zum Einstellungen iPad und dann Allgemeines
  2. Suchen Sie dort und geben Sie die Option ein Tastaturen
  3. Unter einer Liste von Optionen sollte eine mit dem folgenden Text erscheinen: «Lassen Sie Ihren Finger auf die Tasten gleiten«.
  4. Sie müssen deaktiviere es um die Schiebefunktion nutzen zu können.

Deaktivieren Sie die Wischfunktion auf der QuickType-Tastatur

Schlussfolgerungen

Aus unserer Sicht ist es eine Funktion, die sein kann sehr nützlich wenn wir nach dem suchen Produktivität mit unserem iPad und dem Komfort die Tastatur nicht wechseln zu müssen, um Zahlen oder Symbole schreiben zu können, die wir brauchen. Apple hat einen großen Schritt nach vorne gemacht, indem es uns diese Funktion auf fast allen iPad-Modellen anbietet, die iOS 11 unterstützen.

Was halten Sie als iPad-Benutzer mit iOS 11 von dieser neuen Funktion?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

6 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Alberto Guerrero sagte

    Ich finde es großartig, dass sie diese Art von Gesten für die Bequemlichkeit der Benutzer hinzufügen. Es ist ein Erfolg.

  2.   Rodrigo sagte

    Diese Funktion war bereits in iOS 10 verfügbar und kann nur in Anwendungen wie Seiten verwendet werden

  3.   Fernando sagte

    Hervorragende Tastatur !!!

  4.   Anthony sagte

    Es gibt mir den Eindruck, dass sie das Rebhuhn schwindelig machen. Wenn Sie an etwas gewöhnt sind und es problemlos und problemlos handhaben können, bieten sie Ihnen Verbesserungen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie benötigen.
    Der Punkt ist, die Kette von Updates beizubehalten und Ressourcen zu brennen, um Hardware-Updates zu erfordern.

  5.   Anthony sagte

    Ich habe zuvor vergessen zu kommentieren, dass neben den umstrittenen Fortschritten auch unerwünschte Nachrichten enthalten sind.
    In meinem Fall verwende ich eine Reihe von fünf durch Leerzeichen getrennten Bindestrichen, um Einträge in den Notizen zu trennen, beispielsweise zwischen Buchreferenzen. Nun, mit der neuen Tastatur nach dem ersten Bindestrich beim Eingeben des Leerzeichens wird automatisch das eingerückte Listenformat eingegeben. Ich kann diese Funktion nicht deaktivieren, was mich besonders irritiert.

  6.   Jonatan sagte

    Nun, ich finde es ein ziemlich gutes Konzept, um produktiver zu sein (ich denke, da keine polierenden Dinge vorhanden sind, die in anderen Kommentaren gesagt werden). Es ist viel schneller, die "Tastatur" nicht ändern zu müssen, um Symbole einzufügen. Kennt jemand den Grund, das 12,6-Zoll-iPad von dieser Funktion auszuschließen?

    Ich kann es in Bezug auf die neueren Modelle verstehen, da dies das erste "Pro" -Modell war. Aber wenn ich sehe, dass es etwas ist, das auch in älteren Modellen vorkommt ... Was für eine Enttäuschung. Ich weiß nicht, wann dieses Modell mehr bezahlen sollte, um weniger zu bekommen. 🙁